Dornheim

Ilmenau     Genthin     Schnellroda     Dornheim      Truhe     Continuo
Oberndorf      Siemerode
      Milz     Eisenach     Schwarzburg 

Technische Daten

Tonumfang:


Tonhöhe:  
Stimmung:
Windanlage:
Windladen:
Prospekt:
Erbauer: 

I. Manual C- c ’’’
II. Manual C,D-c’’’
Pedal C- c   ’
a’ 440 Hz bei 18 °C
gleichschwebend
doppelfaltiger Magazinbalg mit Ventus - Gebläse
mechanische Schleifladen
Spätbarock
1766 Justin Ehrenfried Gerhardt
1984 Abbau der Orgel in Schöngleina
Die Kirche in Schöngleina war zu dieser Zeit
Einsturzgefährdet. Teile der Decke und des
Dachstuhles drohten auf die Orgel zu fallen.

1985 Umbau unter Verwendung
der Gerhardt – Orgel aus Schöngleina

Das Gehäuse, Gerüstwerk, Windladen und
verschiedene Trakturteile und Pfeifenwerk wurden
aus dem alten Bestand übernommen.
Der Spieltisch mit Koppelaufbau sowie einige
Register wurden neu angefertigt.

 

DISPOSITION

I. MANUAL   C - c'''

 

II. MANUAL   C,D- c'''

1. Principal
2. Bordun
3. Viola di Gamba
4. Oktave
5. Gedackt
6. Quinte
7. Waldflöte
8. Mixtur 4 fach

      8'
      8'
      8'
      4'
      4'
2 2/3'
      2'
1 1/3'

 

9.   Liebl. Gedackt
10. Quintatön
11. Principal
12. Rohrflöte
13. Octave
14. Sifflöte
15. Sesquialtera Tremulant

8'
8'
4'
4'
2'
1'
2 fach

 

 

 

 

 

KOPELN:

 

PEDAL  C - c'

II / I
I / P
II / P
 

 

 

16. Subbaß
17. Gedacktbaß
18. Nachthorn

16'
  8'
  4'